Faszien-Frequenz-Therapie und Matrixmodulation nach Vinja Bauer ™

Kursinhalt:

Fasziale Strukturen

  • Anatomie
  • Physiologie
  • Pathophysiologie

Wirkmechanismen der FFT

  • Systemische Wirkungen
  • Lokale Wirkungen

Frequenzen

  • Was sind Frequenzen?
  • Wie wirken die Frequenzen?

Praxis

  • Befunden von Mensch, Pferd und Hund
  • Wählen der passenden Frequenz
  • Technikschulung, wie wird eine Behandlung sinnvoll aufgebaut?
  • Behandlungsaufbau
  • Systemische und lokale Behandlungen sinnvoll kombinieren
  • Therapievorschläge bei den gängigen Erkrankungen des Bewegungsapparates, Neurologie, Traumatherapie und Inneren Medizin bei Hunden, Pferden und Menschen
  • Kontraindikationen, Nebenwirkungen, Wechselwirkung

Der Grundkurs FFT erklärt leicht und verständlich das Prinzip dieser komplimentärmediznischen Technik. Es können unterschiedliche Therapiegeräte verwendet werden. Ziel des Kurses ist ein selbstständiges Befunden und arbeiten mit ausgewählten Frequenzen im human und veterinär Bereich. Sinnvolle Kombination der Frequenzen untereinander und aufbauende Behandlungsreinfolgen werden klar vermittelt.

Um die hohe Qualität der Ausbildung nach Vinja Bauer ™ zu gewährleisten, unterrichten wir immer in Kleingruppen. Die maximale Teilnehmerzahl in der pro Dozent beträgt 10 Teilnehmer. So kann jeder Teilnehmer individuell gefördert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.